Freiwilligenagentur

Freiwilligenagentur

Dorfentwicklung

Dorfentwicklung

Hafen Wittlager Land GmbH

Hafen Wittlager Land GmbH

Frei- und Hallenbad Bohmte

Frei- und Hallenbad Bohmte

BürgerWärme Bohmte

BürgerWärme Bohmte
Nahwärme mit Zukunft!

BürgerEnergie Bohmte

BürgerEnergie Bohmte
Zukunft gemeinsam gestalten!

Unser Wittlager Land

Unser Wittlager Land
Infos zum ILEK

EU-Projekt Shared Space

EU-Projekt  Shared Space
Wissenswertes rund um das Thema...

VarusRegion

VarusRegion

Veranstaltungen

Veranstaltungen
Melden Sie uns Ihre Vorschläge!

Firmenverzeichnis für Bohmte

Firmenverzeichnis für Bohmte
Sie suchen nach Fachleuten oder möchten Ihre Dienste anbieten? Dann klicken Sie hier...

2000 Jahre Varusschlacht

2000 Jahre Varusschlacht

Ärzte & Apotheken am Wochenende

Ärzte & Apotheken am Wochenende

Das Kleinste Igelmuseum Deutschlands

Das Kleinste Igelmuseum Deutschlands
Das Kleinste Igelmuseum Deutschlands - Lernort Igelmuseum

PfeilAktuell:

Flashticker

Home

27.02.2020
Neuartiges Coronavirus: Empfehlungen für Bürgerinnen und Bürger

 

In der aktuellen Grippesaison haben viele Menschen Atemwegserkrankungen, die durch Influenzaviren und andere „grippale“ Krankheitserreger verursacht werden. Personen mit Atemwegserkrankungen sollten je nach Schwere der Erkrankung medizinische Hilfe in Anspruch nehmen, wie sie das üblicherweise tun würden.

Eine gutes Hygieneverhalten ist der effektivste Schutz gegen die Weiterverbreitung von Krankheitserregern.

 

Seit Ende 2019 sind in China, insbesondere in der zentral-chinesischen Provinz Hubei, vermehrt Fälle von Atemwegserkrankungen durch ein neuartiges Coronavirus aufgetreten. Auch Todesfälle sind zu beklagen. Auch in Europa sind seit Anfang 2020 Einzelfälle und regional abgegrenzte Häufungen von Infektionen (z. B. in einigen Gebieten in Norditalien) aufgetreten.

Eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus muss nur dann ausgeschlossen werden, wenn ein tatsächliches Infektionsrisiko besteht. 

 

Aufgrund der aktuellen Situation zum Corona-Virus erhalten Sie hier ein Merkblatt zum Download: mehr


24.02.2020
Rund um die Biene: vhs bietet Kurse für Bienenfreunde

Osnabrück. Bienen produzieren köstlichen Honig, bestäuben Pflanzen und sorgen so für unsere Nahrung. Die Volkshochschule Osnabrücker Land (vhs) lädt Interessierte zum kostenfreien Onlinekurs „beeMOOC – Mit Bienen leben“ ein. Dieser beschäftigt sich mit naturnaher Bienenhaltung. MOOC steht für Massive Open Online Course, einen virtuellen Kurs, der zeitlich und räumlich unabhängig gestreamt werden kann. Der beeMOOC steht ab dem 27. Februar zur Verfügung und ist ein Angebot der Volkshochschule Karlsruhe und des Unternehmens allesauszucker, das mehrere Volkshochschulen in ihr Programm
übernommen haben. Über die Website der vhs Osnabrücker Land erhalten Interessierte weitere Informationen und einen Link zur Online-Anmeldung des Veranstalters. Begleitend zum Onlinekurs findet am Donnerstag, den 5. März und am Donnerstag, den
19. März die beeMOOCbar in der Johann-Domann-Straße 10 in Osnabrück statt. Jeweils um 18.30 Uhr treffen sich die Teilnehmenden des beeMOOCs zur moderierten Videokonferenz und tauschen sich zur Bienenhaltung mit Imkern aus. mehr


Breitbandausbau LKOS
17.02.2020
Breitbandversorgung im Landkreis Osnbrück

Im Rahmen des geförderten Breitbandausbaus darf sich der Landkreis nur dort engagieren, wo weniger als 30 Mbit/s im Download verfügbar sind (sogenannte „Weiße Flecken“). Über die verfügbare Bandbreite und entsprechende Produkte informieren die Telekommunikationsanbieter sowie die allgemeinen  Vergleichsportale auf ihren Webseiten.

Die „Weißen Flecken“ werden vom Landkreis in mehreren Ausbauschritten sukzessive ausgebaut.

 

Auf der Internetseite www.breitband-osnabrueck.de bietet der Landkreis Osnabrück jetzt eine Web-Anwendung an, mit der die Bürgerinnen und Bürger prüfen können, ob ihre Adresse bei einer der vier Ausbaustufen berücksichtigt werden konnte.


13.02.2020
"Zukunftsmacher“ : Wittlager Land sucht Ausbildungsbetrieb des Jahres

Das Wittlager Land hat eine starke Wirtschaft und engagierte Unternehmen. Den Herausforderungen des Fachkräftemangels begegnen viele von ihnen durch Engagement in der Ausbildung junger Menschen und gezielte Förderung von Azubis. Jetzt sucht der Wettbewerb „Zukunftsmacher im Wittlager Land. Der Ausbildungsbetrieb 2020“, ein ILE-Projekt der drei Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln, nach dem Ausbildungsbetrieb des Jahres – und macht damit auch auf den Ausbildungsstandort und die gute Ausbildungssituation in der Region aufmerksam. mehr


07.02.2020
Die Gemeindebücherei ist bis zum 24.02.2020 einschließlich geschlossen

Liebe Lesefreunde,

 

Aufgrund von Sanierungsarbeiten wird die Gemeindebücherei übergangsweise in die Oberschule Bohmte umziehen (Gebäude A, Raum A 39).

 

Für den Zeitraum der Schließung werden keine Strafgebühren erhoben.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis!


06.02.2020
Osterfeuer anmelden

In ein paar Wochen wird wieder Ostern gefeiert. Traditionell brennen viele Vereine oder Institutionen ein Osterfeuer ab. Diese müssen jedoch zuvor bei der Gemeinde Bohmte angemeldet sein. Darauf macht die Verwaltung nun aufmerksam.

Das geplante Feuer muss spätestens bis 20. März 2020 schriftlich angezeigt werden. mehr


Ehrenamtstag
10.01.2020
Einladung zum Ehrenamtstag 2020

Der Ehrenamtstag im Wittlager Land lebt von der Kommunikation: der Austausch mit Referenten, mit den Organisatoren, mit anderen Gästen. In diesem Jahr nimmt das Thema Kommunikation aber auch eine wichtige Rolle bei den Workshops ein. Am Samstag, 29. Februar, sind Ehrenamtliche und diejenigen, die es noch werden wollen, in der Oberschule Bad Essen (Platanenallee 5-7) willkommen. Die Veranstaltung findet zum mittlerweile 11. Mal statt. mehr