Diese Seite drucken

Ortschaft Herringhausen-Stirpe-Oelingen

Bebauungsplan Nr. 108 "In der Oelinger Heide"

 

Mit der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 108 "In der Oelinger Heide" strebt die Gemeinde Bohmte eine innovative und zukunftsorientierte Siedlungsentwicklung an. Ziel ist, ein bedarfsorientiertes Angebot an neuem Wohnraum im Eigenheimbereich, der den erhöhten Anforderungen des Energie- und Klimaschutzes entspricht. Im Hinblick auf die Entwicklung des Gewerbegebietes am Mittellandkanal, aber auch durch die günstige Verkehrsanbindung an die B51, besteht eine hohe Nachfrage nach Baugrundstücken im Ortsteil Stirpe.

 

Das Bauleitplanverfahren ist fast abgeschlossen. Die Vermarktung ist in Vorbereitung. Sie haben die Möglichkeit, sich auf eine Interessentenliste setzen zu lassen.

 

In dieser Broschüre können Sie sich jetzt schon über wichtige Festsetzungen und örtliche Bauvorschriften informieren:

 

 

 

Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus und den damit einhergehenden Einschränkungen ist derzeit unklar, wie die Vermarktung durchgeführt werden kann, da u.a. Zusammenkünfte mit mehreren Personen nicht gestattet sind. Wir bitten Sie hier um Geduld und Verständnis. Wir werden Sie an dieser Stelle weiter informieren.

 

 

Bewerbung um ein Grundstück

 

Bitte füllen Sie den Fragebogen aus und senden Sie ihn auf dem Postweg oder per Mail an koeppe@bohmte.de oder breford@bohmte.de. Natürlich können Sie ihn auch persönlich abgeben. Wichtig ist, dass er von Ihnen aus Datenschutzgründen unterzeichnet ist.

 

 

Sollten wir ein Grundstück für Sie haben, werden wir mit Ihnen in Kontakt treten. Sollten Sie zwischenzeitlich kein Interesse mehr an einem Grundstück haben, wären wir für eine kurze Nachricht dankbar.