Diese Seite drucken

Freiwilligenagentur

Moin, moin

 und guten Tag!

 

Ich heiße Karin Helm, ich bin gebürtige Osnabrückerin und wohne seit 1979 mit meiner Familie in Hunteburg.

Welche Möglichkeiten gibt es, Menschen im Ort / Gemeinde besser kennenzulernen?

 

Ganz klar!

 

Sich aktiv mit seinen Interessen / Hobbys ... vor Ort zu engagieren!

 

Meine ehrenamtlichen Aktivitäten werden von mir seit vielen Jahrzehnten mit viel Freude ausgeübt.

Hierbei konnte ich viele Projekte initiiren und ein großes Netzwerk aufbauen. Diese Kontakte und Erfahrungen stelle ich gerne Menschen und Institutionen zur Verfügung.

 

Also: Seid Ihr bereit "RUNTER VOM SOFA" zu kommen?

 

Denn Computer, Handy, TV... sind nicht alles im Leben!

 

Möchtet ihr euch nicht lieber über neue, nette Kontakte freuen?

Eure Kenntnisse und Fähigkeiten zur Verfügung stellen?

Ein wenig Zeit für andere einsetzen?

Neue Erfahrungen machen und Wertschätzung erfahren?

 

Dann freue ich mich auf ein gemeinsames Gespräch, denn es gibt immer eine passende Tätigkeit!

Gerne unterstütze ich auch Vereine/ Einrichtungen/ Organisationen bei der Suche nach ehrenamtlicher Verstärkung und Fördermöglichkeiten!

 

Ich freue mich auf Euch!

 

Karin

 

 

Eure Karin Helm

 

 

Hier könnt Ihr mich erreichen!

 

Im Rathaus der Gemeinde Bohmte,

Bremer Straße 4 (Zimmer 9)

freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr

Tel.: 05471/808-19

oder per Mail: helm@bohmte.de

 

 

... und sonst natürlich auch unter:

Mail: helm.rathaus@web.de

Tel.: 05475/398

Mobil: 0160/90740118

 

Die Freiwilligenagentur wird mitfinanziert durch eine Förderung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

 

Aktuelles

 

Workshop für Lehrer/innen sowie Vertreter/innen aus Vereinen, Verbänden und Gemeinden „Lernen durch Engagement“ am 10.02.2020

 

 

 

 

 

Rechtliche Betreuung im Landkreis Osnabrück. Jahresprogramm 2020

 

Aktuelle Informationen zu den Bildungsveranstaltungen und mehr finden Sie hier

 

Fortbildungsangebote der Freiwilligenakademie Niedersachsen

 

Informationen zur niedersächsischen Ehrenamtskarte finden Sie unter

 

Nützliche Informationen zur  Selbsthilfe finden Sie unter 

 

Fördermöglichkeiten

 

Haben Sie eine Idee?

 

Informieren Sie sich unter...

 

Klosterkammer Hannover Förderprogramm für Ehrenamtliche

 

 

Richtlinie zur Förderung der Jugendarbeit

 

Fördertipp für Musikinitiativen im ländlichen Raum: Bundesmusikverband

 

Antragstellung: 11. November 2019 bis 12. Januar 2020

Projektdurchführung: 1. März 2020 bis 31. März 2021

Förderhöhe pro Projekt: zwischen 5.000 und 25.000 Euro (inklusive Umsatzsteuer)

Antragsberechtigt: Einzelpersonen und Institutionen in Gemeinden bis 20.000 Einwohner*innen

 

Weitere Informationen sowie die Antragsunterlagen finden Sie unter dem o.g. Link der Programmstelle „Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V.“ sowie einige Tipps auch hier.

 

 

Engagementbörse online