Diese Seite drucken
 

Ausstellung eines Ersatzfahrzeugscheins

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Yvonne Latus 05471 808-54 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Anita Blankenspeck 05471 808-55 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Falls Sie Ihren Fahrzeugschein/Zulassungsbescheinigung Teil I verloren haben oder er durch Diebstahl abhandengekommen ist, sind Sie verpflichtet, sich einen Ersatzfahrzeugschein/Zulassungsbescheinigung Teil I ausstellen zu lassen.
Auch eine von Ihnen beauftragte Person (mit Personalausweis oder Pass) kann die Angelegenheit für Sie erledigen.

 


Notwendige Unterlagen

- Fahrzeugbrief (wenn noch deutscher Fahrzeugbrief)- gültigen TÜV/Hauptuntersuchung- Personalausweis- Vollmacht, sofern es durch eine Dritte Person erledigt wird

Rechtsgrundlage

§24 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung

Aufgaben-Beschreibung
Ersterteilung, Erweiterung, Umstellung EU, Umschreibung von ausl. FS, Neuerteilung Fahrerlaubnis nach Verlust (Entzug)