Diese Seite drucken
 

Virtuelle Poststelle

Zutritt zu Rathaus, Bürgerbüro und KfZ-Zulassung nur mit Terminvereinbarung und OP- oder FFP2-Maske!!!

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Herr Thomas Knapik 05471 808-37 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Über die Virtuelle Poststelle können Sie Ihrer Verwaltung eine verschlüsselte Nachricht inklusive Ihrer rechtsverbindlichen Authentifizierung über Ihre elektronische Signatur zukommen lassen.

 

Ihre Verwaltung hat eine zentrale Poststelle für diese Zwecke eingerichtet, in der Ihre Nachrichten entschlüsselt werden können, um sie dann hausintern an die richtige Adresse weiterzuleiten.

 

Um diesen Service zu nutzen, benötigen ein kleines Softwarepaket namens Java Webstart. Wählen Sie nun Ihren Ansprechpartner, sofern Ihnen hier mehrere zur Auswahl zur Verfügung stehen und öffnen Sie danach die Poststelle.

 

In dem nun sich öffnenden Kontaktformular können Sie Ihre Nachricht an unsere Verwaltung inklusive bis zu fünf Dateianhängen mit insgesamt 5 MB Datenvolumen absetzen. Ihre elektronische Signatur weist Sie aus.